19. November 2020 - 18:30 bis 20:30
Hundetraining-Dogether
SwitzerlandBern

Schmerzen beim Hund / Vortrag mit Dr med vet Isabelle Iff, Hundetraining-Dogether, Donnerstag, 19. November 2020

Hunde spüren Schmerzen – genau wie wir Menschen. Und ebenso wie bei uns vermindern gerade chronische Schmerzen auch bei Hunden die Lebensqualität. Grund genug, uns mit dem Thema Schmerzen beim Hund vertiefter auseinanderzusetzten.



Schmerz – Was ist das?

Auf diese Fragen wissen wir alle eine Antwort, denn wir alle waren schon mal mit Schmerzen konfrontiert. Doch was genau sind Schmerzen überhaupt? Gibt es verschiedene Arten von Schmerzen? Und was lösen Schmerzen im Körper aus?



Schmerzen – Wie können wir sie erkennen?

Viele Menschen sind überrascht, wenn bei ihrem Hund ein chronisches Schmerzproblem diagnostiziert wird. Denn es ist nach wie vor eine Herausforderung (vor allem chronische) Schmerzen bei Hunden zu erkennen. Dennoch gibt es im Alltag kleine oft unscheinbare, aber beobachtbare Anzeichen für Schmerzen, die wir erkennen können.



Schmerztherapie - Welche Möglichkeiten gibt es heute?

In der Behandlung von Schmerzen gab es in den letzten Jahren sowohl im Bereich der medikamentösen Therapie als auch in den komplementären Methoden der Akupunktur, der Phytotherapie (Pflanzenheilkunde) und der manuellen Behandlungstechniken grosse Fortschritte. Wir erhalten einen Einblicke in die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse im Bereich ganzheitliche Schmerztherapie.



Weitere Infos und Anmeldung: https://www.hundetraining-dogether.ch/abendvortrag.html

Schmerzen beim Hund / Vortrag mit Dr med vet Isabelle Iff

Weitere interessante Veranstaltungen
Holen Event Empfehlungen basierend auf Ihre Facebook-Geschmack. Hol es dir jetzt!Zeigen Sie mir die passenden Veranstaltungen für michNicht jetzt